BLW ist bekanntlich eine große Sauerei. Gerade in der Anfangszeit erkunden die Babys das Essen ganz spielerisch und es fällt eine Menge auf den Boden. Wenn man dann einen Teppich unterm Esstisch hat, wird der nicht lange sauber bleiben. Auch empfindlichen Holzboden schützt man besser, damit das gemeinsame Essen nicht zum hektischen Gerenne zum Putzlappen verkommt.

Dafür gibts eine Menge BLW-erprobter Lösungen:

Ich habe einfach ein großes Stück PVC-Folie zugeschnitten und unter Teppichkante, Tischbein und Hochstuhl eingeklemmt. Das hat sich bis zum Kleinkindalter bewährt. Nachteil: Da die Folie relativ dünn ist, muss man beim Absaugen etwas aufpassen, dass sie nicht eingesaugt wird. Dafür kann man die Folie in beliebiger Größe als Meterware bestellen. Wir hatten diese hier: zu Amazon

Die hatten wir dann auch komplett über unserem Holztisch gespannt und mit Reißzwecken befestigt. So verhindern wir Flecken auf dem Tisch und haben trotzdem die schöne Holzoptik sichtbar.

Alternativ kann man auch einen Bodenschutz verwenden, wie man ihn normalerweise unter Schreibtischstühle packt, um Kratzer zu vermeiden. Der ist in der Regel deutlich stabiler, meistens aber auch teurer.